Neue Familienpolitik – von Familien für Familien

Neue Familienpolitik – von Familien für Familien

Eine kinder- und familienfreundliche Stadt Kamen bedeutet für uns:

Generationenverantwortung

Mit Generationenverantwortung meinen wir die Förderung des solidarischen Miteinanders zwischen Jung und Alt sowie des ständigen Dialogs zwischen den Generationen.

Unser Vorschlag für Dich:
Warum nicht einfach mal eine ermäßigte Windeltonne für Kleinkinder und zu pflegende Angehörige bereitstellen? Unsere Nachbarn haben die schon lange!


Neue Familienpolitik – von Familien für Familien

Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität

Familienpolitik führt zur Verbesserung meiner Wohn- und Lebensqualität? Wir sind überzeugt: eine familienfreundliche Kommune erhöht nicht nur das Gemeinwohl. Nein, sie stabilisiert auch die sozio-ökonomische Verhältnisse an der Basis, genau dort, wo wir leben – in unseren Stadtteilen. Öffentlicher Raum ist seit jeher Gestaltungs- und zugleich Erfahrungsort der eigenen Persönlichkeit vieler Kinder und Jugendlicher. Er will gestaltet werden.

Unser Vorschlag für Dich:
Sollte nicht die Stadtentwicklung insbesondere entlang der Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, aber auch Senioren erfolgen? Wir möchten, dass Kamen für Dich l(i)ebenswert ist!

Wir verstehen unter Kinder- und Jugendpolitik zweierlei

Wir wollen Kinder, Jugendliche und Eltern optimal unterstützen und fördern, indem alle kommunalen Entscheidungen mit Blick auf den Vorrang des Kindeswohls getroffen werden. Wir sind aber auch überzeugt, dass Kinder und Jugendliche für sich selbst sprechen können und sollten. Die UN samt (fast) aller Mitgliedsstaaten übrigens auch.

Unser Vorschlag für Dich:
Wäre es nicht gerecht und für ihre Persönlichkeit förderlich, wenn unsere Kinder mit über ihr Umfeld abstimmen dürften? Also wir glauben an mündige Bürger!

das ist, was wir wollen – das ist, was wir brauchen

Familienpolitik

Wir wollen eine familienfreundliche Kommune. Kinder und Familien sind die Zukunft unserer Stadt!

Mehr dazu

Infrastruktur

Mobilität und Energie müssen neu gedacht werden. Unsere Kommune muss diesen Prozess aktiver gestalten!

Mehr dazu

Stadtentwicklung

Der Standort Kamen muss wieder attraktiv werden. Für Bürger l(i)ebenswert, für Firmen lohnenswert!

Mehr dazu

Ehrenamt

Bürgerschaftliches Engagement ist der Kitt unserer Gesellschaft. Es braucht eine Kultur der Wertschätzung!

Mehr dazu